Behandlungsphilosophie

b1Innovativ – Individuell – Systematisch – Kompetent

Der Mensch ist EIN zusammenhängendes System – eine EINHEIT. Er besteht aus vielen kleinen Bausteinen, die zusammen arbeiten und von einander abhängig sind. Ist einer dieser Bausteine in seiner Funktion gestört, kommt es zu einer Störung des gesamten Systems. Eine Störung bleibt oft unbemerkt, bis sich mehrere unterschiedliche angesammelt haben und sich daraus Symptome und Krankheitsbilder verschiedenster Art entwickeln.

Schmerz ist das auffälligste Symptom. Wobei meist der Ort des Schmerzes nicht mit dem Ort der Schmerzursache identisch ist. Oft sind Bewegungs- und Funktionseinschränkungen die Ursachen für die auftretenden Schmerzen.

Die Behandlung setzt dort an, wo Ihr montaner Gesundheitszustand ist. Ihr Behandlungskonzept wird individuell auf Sie abgestimmt.

Dieses beinhaltet:

  • Behandlungen wie Massagen, Physiotherapie, Osteopathie, Mobilisation, Dehnungen, Entspannungen, Wärme- oder Kälteanwendungen
  • Aktives Training wie Pilates, Kräftigungs-, Koordinations-, Mobilisations- und Dehnungsprogramme
  • Übungsanleitung für eigenes Training zu Hause und unterwegs
    Der Zeitpunkt der verschiedensten Behandlungsmöglichkeiten ist der Schlüssel zum Erfolg und orientiert sich systematisch an Ihren sich ändernden Gesundheitszustand.

Kommentare sind geschlossen