Zur Person & Team

Therapeuten und Mitarbeiter

Ingo Schütter
Physiotherapeut und Heilpraktiker (sektoral für Physiotherapie)

Ingo1Ingo Schütter ist Bachelor (B.A.) in Physiotherapie mit Weiterbildungen in Manueller Therapie, CMD (Behandlung von Kiefergelenksdysfunktionen), Lymphdrainage nach Dr. Vodder und Kinesiotape.

Außerdem ist er ausgebildeter Polestar Pilates-Instructor für Reha an Geräten und war an der Döpfer-Schule in Köln als Dozent für Elektrotherapie und Massage tätig.

Er sammelte seine Berufserfahrungen in diversen Physiotherapiepraxen in und um Köln und im SPRINGS Pilates- & Therapie-Zentrum in Köln-Mitte. Sein Schwerpunkt ist Manuelle Therapie mit Spezialisierung auf CMD (Kiefergelenksdysfunktion). Besondere Aufmerksamkeit schenkt er der Atmung mit ihren vielfältigen Einflussmöglichkeiten auf Haltung, Wirbelsäulenbeweglichkeit und den Energiehaushalt.

Wichtig ist ihm die Zusammenarbeit mit dem Patienten, so dass dieser seine Heilung selbst mit gestaltet und aktiv voranbringt. Hier bietet vor allem Pilates an Geräten die Möglichkeit, verletzte oder schwache Strukturen in ein ganzheitliches Training zu integrieren und dabei die Begeisterung für das eigene Körpererleben zu finden.

 

Thomas Kühlke
Physiotherapeut und Heilpraktiker (sektoral für Physiotherapie)

Thomas1Thomas Kühlke ist staatlich anerkannter Physiotherapeut mit Weiterbildung in  Manuelle Therapie (Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin) und nach der Mulligan-Methode, sowie Lymph-/Ödemtherapie und in PNF (Behandlungskonzept für neurologische Veränderungen).

Seine Berufserfahrung sammelte er seit 1995 an der Uniklinik Giessen, Privatpraxen in Bremen und zuletzt als Rehatherapeut in Hamburg.

Seine Behandlungsschwerpunkte liegen in der manuellen Therapie unter Berücksichtigung von ganzheitlichen, neurophysiologischen Gesichtspunkten (PNF – Konzept). Um einen möglichst effektiven und langfristigen Therapieerfolg zu erzielen, fließen die Erfahrungen als Rehatherapeut aus den Weiterbildungen in medizinischer Trainingstherapie, Elektrotherapie, Kinesiologisches Taping in die Behandlung ein. Seit 2010 bietet er Pilates Präventionskurse an und integriert Elemente des Pilates Training in die Behandlungen. Ziel ist, dass der Patient unter Betreuung seine Problematiken erkennt und aktiv an der Genesung teilnehmen kann.

 

Nina Rees
Physiotherapeutin

Nina Nina Rees hat ihr Examen zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin 2010 in Gießen gemacht und arbeitete seitdem durchgängig in einer Wetzlarer Praxis für Physiotherapie.

Während ihrer Tätigkeit dort machte sie die Fortbildungen sowohl in Manueller Therapie, als auch in Manueller Lymphdrainage. Besonders letztere hat sich zu ihrem Steckenpferd entwickelt.
Sie hat außerdem eine Fortbildung in Kinesiotaping und Medical Flossing absolviert.

Über 5 Jahre gab sie einen Aquajogging-Kurs und betreute zwei Jahre lang eine Handballmannschaft.

Seit dem Sommer 2016 lebt sie in Hamburg und bildet die perfekte Ergänzung für unser Team.

 

 

 

SabineSabine Kocks-Gerber
Rezeption und Empfang

Sabine Kocks-Gerber ist seit 2013 vormittags am Telefon und Empfang
für unsere Kunden und Patienten da.

 

Marie MarieSchäfer
Rezeption und Empfang

Marie Schäfer macht eine Ausbildung zur Heilpraktikerin und
unterstützt uns  in den Abendstunden.

 

Sira1Sira Voß
Organisation und Verwaltung

Sira Voß kümmert sich im Hintergrund um reibungslose Abläufe
und alles Formale.

 

 

Kommentare sind geschlossen