Corona / Covid19

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Physiotherapie ist ein systemrelevanter Teil des Gesundheitssystems, und wir sind weiterhin geöffnet und für Sie da.
Ihre Gesundheit ist uns wichtig, daher haben wir einige Schutzmaßnahmen ergriffen:

  • Sollten Sie sich krank fühlen, Erkältungssymptome oder Fieber haben, so sagen Sie den Termin bei uns bitte so früh wie möglich ab.
    Wir versuchen alles, um Ihren Termin dann neu zu vergeben, dies kann aber nicht immer gewährleistet werden und ist wahrscheinlicher, je mehr Zeit wir hierzu haben.
  • Bevor Sie die Praxis betreten, desinfizieren Sie sich bitte die Hände mit dem Desinfektionsmittel, das neben der Türe angebracht ist.
  • Bitte setzen Sie vor Betreten der Praxis Ihre Gesichtsmaske auf.
    Achten Sie darauf, dass diese Mund UND Nase bedeckt und setzen Sie sie nur ab, wenn Sie von Ihrem Therapeuten dazu aufgefordert werden (dies kann bei Behandlungen im Kiefergelenksbereich notwendig sein).
  • Unsere Liegen werden vor und nach Ihrem Aufenthalt desinfiziert. Da wir die Bezüge momentan nicht verwenden, bringen Sie sich bitte ein eigenes Dusch- oder Saunatuch mit.
  • Außerdem freuen wir uns, wenn Sie einen eigenen Kugelschreiber dabei haben, um Ihr Rezept zu unterschreiben.
  • Wir stellen momentan keine Getränke bereit, daher ist es evtl. sinnvoll wenn Sie eine eigene Wasserflasche dabei haben.
  • Wir versuchen, den Wartebereich so frei wie möglich zu halten. Bitte halten Sie Abstand, falls sich doch einmal mehrere Personen dort aufhalten sollten

Die Lockerungen der Anfangs- und Unterbrechungsfristen, die von den Krankenkassen und Verbänden zwischendurch kommuniziert wurde, ist keider nur eine Kann-Empfehlung, keine Bestimmung.
Da die Abrechnungsstellen der Kassen nicht daran gebunden sind, gelten bei uns wieder die normalen, gesetzlich festgelegten Fristen:
– Beginn des Rezeptes maximal 14 Kalendertage nach Ausstellung
– Unterbrechung maximal 2 Wochen (außer in genehmigten Fällen)

Sollte sich die Lage ändern und wir aufgrund eines Verdachtsfalles oder einer behördlichen Verfügung für alle Praxen den Betrieb nicht mehr aufrechterhalten können, werden wir Sie zeitnah informieren.

Bleiben Sie gesund!

Kommentare sind geschlossen.